SV Dotternhausen – TSV Trillfingen 1:2 (0:0)
12. Spieltag Bezirksliga Zollern (23.10.2016)

Torschütze(n):

0:1 Gegentor, 74. Spielminute
1:1 Martin Seifriz, 80. Spielminute
1:2 Gegentor, 92. Spielminute

Formation:

H. Ringwald
Kath Scherer Lehmann
Lorch
Meyer Mauz Schairer Fischer
Nota Hauser

Wechsel:

Rontke                        -> Hauser, 46. Spielminute
Seifriz                         -> Nota, 74. Spielminute

Besonderes Vorkommnis: gelb-rote Karte für Fischer, 91. Spielminute

Auf taktisch hohem Niveau stand das Spiel unserer Ersten Mannschaft vergangenen Sonntag gegen den Tabellenführer aus Trillfingen. Beide Mannschaften legten eine hohe Intensität und Konzentration an den Tag und zeigten ein sehr gutes Bezirksligaspiel. Einziges Manko beider Kontrahenten: Das Vordringen in das letzte Angriffsdrittel. Trillfingen köpfte im ersten Durchgang einmal an die Latte und Dotternhausen kam im zweiten Durchgang zweimal gefährlich zur Grundlinie durch. Das wars dann aber auch schon mit der Zusammenfassung der Torchancen. Es hatte lange Zeit nach einem ansprechenden, aber torlosen Remis ausgesehen. Doch nach einem kleinen Durcheinander am SVD-Strafraum zog Trillfingen die gepachtete „Glückskarte“, welche man als Tabellenführer wohl in kniffligen Spielen einsetzen kann: Durch einen Sonntagsschuss in den Winkel gingen die Gäste überraschend in Führung. Unser SVD blieb trotz des schmerzhaften Rückstands weiterhin mutig und wurde für den immensen Aufwand am heutigen Tag belohnt: Spielertrainer Mauz spielte den eingewechselten Martin Seifriz mustergültig im Strafraum frei, dieser ließ seinen Gegenspieler stehen und überwand den Torhüter mit einem gezielten Abschluss ins rechte untere Toreck. Der Siegtreffer der Gäste fiel dann nach einem strittigen Elfmeterpfiff in der Nachspielzeit. Zuvor hatte unsere Mannschaft sich unnötigerweise selbst noch dieses eine Mal in Bedrängnis gebracht und verpasste es sich in der entscheidenden Szene entsprechend zu befreien.

Vorschau:

Samstag
, 29.10.2016, 15:00 Uhr

SV Grün-Weiß Stetten/Haigerloch – SV Dotternhausen

Sonntag, 30.10.2016, 15:00 Uhr

SGM SV Haigerl. / TSV Trillfingen II / SV Bad Immnau – SGM Dotternhausen II – SV Ratsh.

 

+++ Spiel des Tages im Schwarzwälder-Bote - hier gehts zum Artikel und der Fotostrecke: +++

http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.fussball-tsv-trillfingen-duselt-sich-zum-sieg.5c105b21-c21c-4d13-81ee-e2b18ec9bd62.html