Bericht SVD Jugend F-Junioren

14.02.2016: Hallenfußballturnier in Bisingen

SV Dotternhausen – FC Wessingen 1:1 Tore: Julian Schmid(1x)

SV Dotternhausen – FV Bisingen 1:0 Tore: Fabian Klein(1x)

SV Dotternhausen – SV Erzingen 0:1 Tore: keine

SV Dotternhausen – FC Pfeffingen 4:0 Tore: Fabian Klein(1x), Timo Müller(1x), Julian Schmid(2x)

Spiel um Platz 3:

SV Dotternhausen – FC Grosselfingen 1:1 (2:3 nach Neunmeterschiessen)

Vergangenen Sonntag durften unsere F-Junioren am Hallenturnier des FV Bisingen teilnehmen. Unsere Jungs starteten etwas hoplrig in das Turnier und spielten gegen den FC Wessingen etwas unglücklich 1:1. Bei besserer Torchancenverwertung wäre ein Sieg sicherlich drin gewesen.

Im zweiten Spiel konnte man gegen den FV Bisingen, knapp aber nicht unverdient, mit 1:0 gewinnen.

In einem hartumkämpften Spiel gegen unsere Nachbarn aus Erzingen mussten wir dann leider am Ende eine bittere 0:1 Niederlage hinnehmen. Bitter deshalb weil wir den Siegtreffer für Erzingen selber geschossen haben! Schade, denn ein Unentschieden hätte dem Spielverlauf eher entsprochen. Der letzte Gruppengegner war die Mannschaft des FC Pfeffingen.  Wollten man noch um das Spiel um Platz 3 oder das Finale spielen, musste ein Sieg her. Unsere Jungs wussten dies und legten los wie die Feuerwehr J. Am Ende stand ein hochverdientes 4:0 zu Buche.

Nach der Vorrunde war es dann so, dass wir hinter dem SV Erzingen (9 Punkte), mit 7 Punkten Gruppenzweiter geworden sind und uns somit für das Spiel um Platz 3 qualifiziert haben. Gegner in diesem Spiel war die Mannschaft des FC Grosselfingen. In einem sehr spannenden Spiel mussten wir gegen einen sehr starken Gegner nach ca. 3 Minuten das 0:1 hinnehmen. Unsere Jungs steckten aber nicht auf und hielten hervorragend dagegen. Unsere Abwehr mit Thilo, Julian und Ellis stand sehr gut. Auch unsere Stürmer Luca, Timo und Fabian waren agil unterwegs, und so konnten wir nach großem Kampf nicht unverdient den 1:1 Endstand erzielen. Es folgte nach der regulären Spielzeit gleich ein Neunmeterschießen. Im Neunmeterschießen mussten wir uns dann am Ende etwas unglücklich leider geschlagen geben, da wir nur einen von fünf Neunmetern im Tor unterbringen konnten. Unglücklich deshalb, weil unser Torwart Lukas Maier mit seinen Glanzparaden 3 von 5 Neunmetern halten konnte. Lukas das war echt spitzenklasse!!!

Alles in Allem eine ganz tolles Hallenturnier bei dem die Jungs ihr Können sehr gut präsentiert haben und  verdient den 4. Platz erreicht haben. Ihr seid echt Spitze und ein super Team.

Eure Trainer Gary und Elvir

Gespielt haben:

Hinten von links: Timo Müller, Ellis Mustafic, Thilo Gauß, Fabian Klein

Vorne von Lins: Julian Schmid, Lukas Maier, Luca Polich