Bericht SVD Jugend F-Junioren

26.01.2014: Bezirkshallenmeisterschaft Endturnier in Onstmettingen

SV Dotternhausen – TSV Straßberg 1:3 Tore: Tim Staiger(1x)

SV Dotternhausen – SV Gruol 4:1 Tore: Tim Staiger(4x)

SV Dotternhausen – FC Pfeffingen 1:4 Tore: Marius Meinarzt(1x)

SV Dotternhausen – FC Hechingen 2:3 Tore: Marius Meinarzt(1x), Ben Weckenmann(1x)

Vergangenen Sonntag durften unsere F-Junioren am Endturnier um die Bezirkshallenmeisterschaft in Onstmettingen teilnehmen und sich mit den besten Mannschaften im Bezirk Zollern messen. Unsere Jungs begannen sehr motiviert und spielten gegen den TSV Straßberg lange Zeit sehr gut mit. Leider waren uns die Straßberger körperlich etwas überlegen und so musste man das erste Spiel mit 1:3 verloren geben. Die Niederlage musste schnell verdaut werden da das nächste Spiel schon anstand. Gegen den SV Gruol setzte man sich dann souverän mit 4:1 durch. Ein auch in dieser Höhe verdienter Sieg bei dem Tim Staiger alle 4 Tore markieren konnte. Nach nur 10 Minuten Pause spielte man gegen die favorisierte Mannschaft aus Pfeffingen. Pfeffingen legte auch gleich mächtig los und ließ Ball und Gegner geschickt laufen. Am Ende stand mit 1:4 eine etwas zu hoch ausgefallene Niederlage zu Buche. So, wollte man jetzt noch in die Zwischenrunde einziehen musste auf jeden Fall ein Sieg her, denn die Gegner haben alle für uns gespielt! Der letzte Gruppengegner war die Mannschaft des FC Hechingen. Das Spiel sollte sehr spannend werden! Nach sehr schnellem 0:1  Rückstand konnten unsere Jungs das Spiel noch drehen und führten bis kurz vor Schluß mit 2:1. Leider konnte man den Vorsprung nicht über die Zeit retten und kassierte 1 Minute vor Spielende den Ausgleich. Und es sollte noch schlimmer kommen, kurz vor Ende musste man sogar noch das 3. Tor hinnehmen und verlor das Spiel am Ende, trotz sehr guter Leistung mit 2:3. Sehr schade.

Alles in Allem eine ganz tolle Hallensaison bei der alle Jungs sehr gut mitgezogen haben und mit der Qualifikation für die Endrunde die Erwartungen sicherlich übertroffen haben. Ihr seid echt Spitze und ein super Team.

Eure Trainer Udo und Elvir

Gespielt haben:

Simon Schäfer, Marius Meinarzt, Tim Staiger, Josua Haile

Joshua Schick, Ben Weckenmann, Felix Hoffmann